Applied Kinesiologie

Die Applied Kinesiologie – Erkennen was Sie wirklich brauchen

 

Die Grundlage der Applied Kinesiologie bilden die Muskeltests, sie sind in meinen Behandlungen ein Werkzeug um zu erkennen, was Ihr Körper wirklich braucht.

Ist zum Beispiel ein Gelenk in seiner Funktion gestört, wird der dazu gehörige Muskel nicht seine optimale Kraft entfalten können, durch gezielte Reize wird mit Hilfe der Muskulatur die Korrekturrichtung getestet, das Gelenk entsprechend behandelt und erneut getestet. Die Applied Kinesiologie ist also ein wertvolles Werkzeug zum Auffinden von Störungen und auch zur Überprüfung des Behandlungserfolges.

Osteopathie ist nicht nur bei Beschwerden des Bewegungsapparates eine mögliche Lösung

Auch andere Stressoren können mit Hilfe der Applied Kinesiologie identifiziert und osteopathisch behandelt werden, denken Sie nur an Lebensmittel die sie nicht gut vertragen, durch solche unverträglichkeiten entstehen Entzündungen und Veränderungen im Verdauungssystem.

Erkannt durch die Kinesiologie, behandelt durch Osteopathie und Ernährungsumstellung

Auch seelischer und emotionaler Stress kann mit Unterstützung der Applied Kinesiologie in das Bewusstsein geholt und somit erkannt werden. Ihnen wird also ermöglicht durch Bewusstes Handeln Ihre Situation zu verbessern.

Weiterhin ermöglicht die Applied Kinesiologie das Auflösen alter Traumata, auf allen Ebenen, ob es sich um einen Autounfall handelt, oder den schmerzhaften Verlust eines geliebten Menschen, all diese Erfahrungen sind in unseren Zellen gespeichert. Und sie haben häufig einen großen Einfluss auf unsere Gesunheit. Die Applied Kinesiologie hilft dies zu erkennen und die Traumen aus den Zellen zu entfehrnen.

Wenn Sie Fragen haben scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren.

herzlichst Tamara Grabowski 🙂