Blog

Stress und seine Folgen

In dieser aktuellen Zeitqualität erleben viele von uns viel emotionalen Stress. Die Informationsflut bricht nicht ab, die Widersprüche innerhalb der Informationen werden immer größer und die Zweifler lauter. Vielleicht auch dein innerer Zweifler?

Die häufige Folge, die entsteht, ist emotionale und körperliche Anspannung. Findest Du kein Ventil dafür, kann es sogar zu Aggressionen oder auch Depressionen kommen, je nachdem wie Du veranlagt bist

Freie Radikale

Durch Stress werdem im Körper Radikale freigesetzt, die bis zu einer gewissen Konzentration auch nützlich sind, wenn wir an Training und Muskelzuwachs denken. In dem oben beschriebenen Zusammenhang, sind diese Radikale jedoch nicht nützlich für deinen Körper. Wenn zu viele frei Radikale im Umlauf sind, die nicht abgebaut werden können, können die sogar schädlichen Einfluss auf deine Gene haben.

Steig aus!

Wenn Du wahrnimmst, dass Du dich in einer negativ Sprirale von Gedanken, Ängsten, Gefühlen befindest STEIG AUS! Mir persönlich helfen dabei besonders Bewegungen aus dem Qi Gong. Mein Geist ist aufmerksam in meinem Körper und kann so nicht mehr um Gedanken kreisen, meine Atmung fließt mit den Bewegungen und auch die Körpersäfte werden zum fließen angeregt, was wiederum den Abtransport von z.B. freien Radikalen begünstigt. Durch die sansften Bewegungen des Qi Gong werden auch keine neuen Radikale produziert.

In dem folgenden Video zeige ich dir eine Qi Gong Übung, mit der du deine Mitte und insbesondere dein Herzzentrum stärken kannst. Viel Freude damit!

Dieses Video ist nur ein Ausschnitt aus einem Mobilisationsvideo, dass ich in meinem letzten Newsletter versendet habe. Du möchtest das gesamte Video haben und davon profitieren? Sehr gerne! Hier kommst Du zu einer Newsletterkostprobe und kannst dir das gesamte Video herunterladen.

Wenn Du regelmäßige Videos und Informationen rund um Gesund sein Gesund bleiben von mir möchtest, kannst Du dich unter folgendem Link zu meinem Newsletter anmelden.

Ausblick

In den nächsten Tagen folgen weitere Übungen und Informationen zu dem Thema der freien Radikale hier und auf meinen Social Media Profilen. Ich freue mich, wenn ich damit ein Beitrag für deine Gesundheit leisten kann. Wenn Du magst teile diese Beiträge gerne mit den Menschen die Du liebst. So können sie auch profitieren und mit dir gemeinsam Gesund sein und Gesund bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.