• Blog

    Entspannung

    Ein neuer Montagsimpuls Entspannung ist die Basis von Gesundheit. Sowohl mental als auch körperlich. Denn in Phasen der Entspannung ist der parasympathische Teil des Nervensystems aktiv. Während seiner Aktivität hat der Körper Zeit für Reinigungs und Reperationsvorgänge. Es ist wichtig für deine Gesundheit, dass Du dir diesen Raum nimmst. Gerne in jedem Moment. Die meisten Menschen neigen dazu, sich den ganzen Tag beschäftigt zu halten und fühlen sich als Folge daraus gestresst. Natürlich gibt es Tage, die voll sind mit vielen Terminen, aber du hast immer die Wahl wie Du damit umgehst. Eine Übung zur Entspannung Mal angenommen Du hast einen Tag in dem ein Termin dem anderen folgt, was…

  • Blog

    Inkontinenz

    und das Becken Die Inkontinenz ist das Unvermögen Harn oder Stuhl zu halten. Sie ist wie viele andere Themen in der Medizin mit viel Scham behaftet. Schauen wir uns mal gemeinsam an, was dahinter stehen kann auf Struktureller Ebene in Bezug auf das Becken, die inneren Organe und auch auf emotionaler Ebene. Vorweg möchte ich noch sagen, dass es auch Erkrankungen gibt, die ich hier nicht ansprechen werde. Denn diese fallen nicht in das Behandlungsspektrum der Osteopathie. Strukturelle Veränderungen im Becken Eine Beckendysfunktion, oder einfacher ausgedrückt eine Beckenfehlstellung, kann nicht nur wie gestern beschrieben die anatomische Lage der Eierstöcke und der Gebärmutter verändern. Sondern natürlich auch die der Blase. Wenn…