• Blog

    Gesunder Körper, gesunder Geist

    Es gibt Substanzen, die in den letzen Jahren in unser Leben Einzug gehalten haben, die der Gesundheit von Körper und Geist maximalen Schaden zufügen. Uber folgende Substanzen möchte ich im heutigen Beitrag berichten. Aluminum Glyphosat Fluorid Aluminium Vielleicht denkst Du, dass Du Aluminium schon gänzlich aus deinem Leben verabschiedet hast, weil Du keine Alufolie mehr verwendest? Das ist zwar ein richtiger und guter erster Schritt, allerdings versteckt sich Aluminium in vielen Lebensbereichen. Unter anderem auch in Lebensmitteln, da die Erdkruste reich an Aluminium ist, die gute Nachricht hierbei ist, dass ein gesunder Darm kaum Aluminium aus der Nahrung aufnimmt, also können wir diesen Aspekt ruhigen Gewissens ausser Acht lassen. Allerdings…

  • Blog

    Impfung – Der einzige Weg?

    Im Zusammenhang mit Covid19 lese ich immer wieder aktuelle Informationen über die Planung bzw. Bereitstellung eines Impfstoffes. Kann das die Lösung sein? Frage ich mich? Noch eine Impfung mehr auf dem Plan? Vorab möchte ich betonen, dass ich kein grundsätzlicher Impfgegner bin, jedoch sehr kritisch hinterfrage. Masernimpfpflicht Seit dem 01.03.2020 ist das Gesetz zur Masernimpfpflich in Kraft getreten. Es wird meines Wissens nach noch geprüft, ob dieses Gesetzt Verfassungswidrig ist und gegen Menschenrechte verstößt. Wer kann sich aber in dem aktuellen Wusel um Corona da schon sicher sein, was im Hintergrund wirklich läuft. Fakt ist. Covid19 bringt uns einen neuen Impfstoff. Impfungen umgehen Eine Möglichkeit eine Impfung zu umgehen, kann…

  • Blog

    Mikronährstoffe in der Osteopathie IV

    Vitamin A – Das Anti – infektiöse Vitamin Wie ich schon mehrfach in dieser Serie betont habe, gibt es nicht DEN EINEN Nährstoff, der deinen Körper gesund erhält. Es ist immer die Kombination von Nährstoffen, die Entscheiden über Gesundheit oder Krankheit. Heute dreht sich alles das Vitamin A. Lebensmittel die Vitamin A enthalten Da ich vollwertige pflanzliche Kost empfehle, findest Du in diesem Beitrag wie immer pflanzliche Lebensmittel die reich sind an Vitamin A Karotten Spinat Brokkoli Tomaten Aprikosen Melonen Kirschen Die Wirkung von Vitamin A Im Darm wird das Vitamin A aufgenommen und durch Umwandlungsprozesse Verändert. Zunächst zu Betacarotin, zu Retinol und Retinal. Dies Bedarf verschiedene Prozesse, die für…

  • Blog

    Was kannst Du tun?

    Tag 1 der Ausgangsbegrenzung in Bayern. Wie geht es dir? Was fühlst Du? Vielleicht befindest Du dich in einer Art Schockstarre? Was also kannst Du tun? Vorab. Bitte verdränge keine Gefühle, bitte rede dir nichts schön und unterdrücke so Angst, Unsicherheit, Trauer. Denn all diese Gefühle dürfen da sein in dieser Situation die für jeden einzelnen neu und unbekannt ist. Egal ob du angestellter, selbstständig, Politiker, alleinerziehende Mutter, oder Rentner bist. Keiner von uns weiß was die Zukunft bringen wird, sie ist für uns alle gleichermaßen ungewiss. Vielleicht spüren wir das erste mal in diesen Tagen wirklich, das wir alle verbunden sind und tun es nicht als spirituelles Blabla ab.…

  • Blog

    Mikronährstoffe in der Osteopathie III

    Zink Es gibt das eine Element, das besonders wichtig ist für einen funktionierenden Organismus. Es ist immer ein Zusammenspiel aus einer vielzahl von Spurenelementen, Mineralstoffen und Vitaminen, die deinen Körper mit seinem Stoffwechsel und dem Immunsystem in guter Konstitution halten. In diesem dritten Beitrag der Serie Mikronährstoffe in der Osteopathie lernst du alles wichtige über das Spurenelement Zink Zeichen für einen Zinkmangel Du wirst gleich erkennen können, dass auch Zink nicht nur wichtig ist für ein funktionierendes Immunsystem. Denn die fogenden Zeichen dir dir einen Zinkmangel anzeigen betreffen viele deiner Körperfunktionen: weiße Flecken auf den Fingernägeln Sehprobleme insbesondere in der Dämmerung Haarausfall Mundfäule Immunschwäche Nervenschäden Blutarmut gestörte Wundheilung Müdigkeit Konzentrationsprobleme…

  • Blog

    Die Praxis ist geöffnet!

    Auch in der Zeit in der es wichtig ist soziale, direkte, sprich körperliche Kontakte absolut zu minimieren. Ist die Praxis für Dich geöffnet! Allerdings gibt es dafür ein paar Regeln zu beachten! Regeln zum Schutz deiner Mitmenschen Wasche deine Hände sobald du in die Prais kommst, gründlich mindestens 30 Sekunden. Es steht dir Seife und auch eine Pflege für deine Haut zur Verfügung. Wann muss ich eine Behandlung ablehnen? Ich muss zum Schutz aller meiner Klienten deine Behandlung ablehnen wenn Du einen Symptomkomlex von anhaltenden Kopfschmerzen trockenem Husten Fieber Atembeschwerden aufweist und wenn Du noch kürzlich in einem Risikogebiet Urlaub gemacht hast, oder mit einer Ansteckungsverdächtigen Person in Kontakt warst.…

  • Blog

    Online Aktivierung Ihres Immunsystems

    Die aktuelle Zeitqualität lässt uns genau zwei Möglichkeiten. Entweder wir stecken den Kopf in den Sand und verharren angstvoll dem was da kommt, ODER wir werden aktiv und nehmen die Dinge am besten GEMEINSAM in die Hand. Ich habe mich für zweitere Variante entschieden und deshalb ein Online Seminar zur Aktivierung Ihres Immunsystems und Ihrer Gesundheit erstellt. Wir werden 4 Wochen gemeinsam daran arbeiten, dass Sie gestärkt aus diesen uns alle fordernden Zeiten HERVOR kommen. Wenn Du auf körperlicher und mentaler Ebene gestärkt aus dieser kollektiven Krise heraus gehen möchtest, lade ich dich herzlich ein, die nächsten 4 Wochen intensiv mit mir zu arbeiten. ​ Wir werden Ihren Zellen ein…

  • Blog

    Mikronährstoffe in der Osteopathie II

    Im ersten Teil habe ich bereits erklärt, warum es Sinn macht Mikronährstoffe in der Osteopathie einzusetzten. Im Teil II geht es wohl um das am meisten diskutierte Element in der orthomolekularen Therapie. Vitamin D Gefahr, oder Hoffnung Bis heute ist Vitamin D, das Element in der Mirkonährstoff Therapie das wohl die meiste Aufmerksamkeit erhält. Zurecht wie ich denke. Denn es ist ein essentieller Bestandteil, wenn es um wirkliche und langfristige Gesundheit geht. Und das in wirklich jedem Alter. Viele chronisch kranke Menschen setzen große Hoffnung in die Substituion von Vitamin D, allerdings gibt es auch hier einiges zu beachten. Denn wie bei vielen andere Mirkronährstoffen auch, sollte man wissen was…

  • Blog

    Mikronährstoffe in der Osteopathie

    Nicht nur bei Operationen gilt; „Der Ernährungszustand des Körpers ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg einer Operation, nicht allein der Operateur“. Diesen Satz kann man 1:1 anwenden auf die Osteopathie. Denn wenn ein Körper nicht ausreichend mit den richtigen Mikronährstoffen versorgt ist, kann auch die Osteopathie nicht die notwendigen Selbstheilungskräfte in ausreichendem Maß aktivieren. Aus diesem Grund folgt hier in den nächten Tagen und Wochen eine Blog Reihe über die wichtigsten Mikronährstoffe. Teil 1: Magnesium Sie kennen Magnesium sicher in Bezug auf Muskelkrämpfe. Wenn es zu Muskelkrämpfen kommt, ist dies ein deutliches Anzeichen für eine Unterversorgung mit Magnesium. Magnesium spielt bei unzähligen Körpervorgängen eine zentrale Rolle. In den Mitochondrien…

  • Blog

    Das Mikrobiom in der Osteopathie

    Es ist kein Geheimnis mehr, dass die allgemeine Gesundheit des Menschen abhängig ist von der Gesundheit des Mikrobioms. Deshalb spielt es auch für mich in der Osteopathie eine große Rolle. Aus diesem Grund sind meine Behandlungen fast immer kombiniert mit der Optimierung Ihrer Ernährungsgewohnheiten. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine Ballaststoffreiche Ernährung das Mikrobiom innerhalb weniger Wochen positiv verändern kann. Mit einem gesunden Mikrobiom, einer intakten Darmschleimhaut und einer dadurch optimalen Resorption von Nährstoffen haben zivilisations Erkrankungen wie Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Arthrose, Morbus chron, Colitis ulcerosa und viele andere Autoimmunerkrankungen keine Entstehungsgrundlage. Integrative Osteopathie vereint nicht nur die klassische Osteopathie mit Diagnoseverfahren der Alternativ und Komplementärmedizin, sondern auch die Behandlung sämtlicher…